Desinfektion
Präventiv. Verantwortungsvoll. Schützend.

In Räumen und Bereichen, in denen ein erhöhtes Infektionsrisiko durch Krankheitserreger vorliegt, ist eine umfangreiche Desinfektion unumgänglich. Eine einfache Reinigung der kontaminierten Oberflächen und Entsorgung der kontaminierten Gegenstände genügt in den meisten Fällen nicht. Um eine mögliche Infektionsgefahr durch Bakterien und Viren zu verhindern, muss oftmals eine komplette Desinfektion durchgeführt werden.

Unter dem Begriff Desinfektion versteht man die Abtötung bzw. irreversible Inaktivierung von krankheitserregenden Keimen an und in kontaminierten Oberflächen sowie die Unterbrechung der Infektionskette. Unsere staatlich geprüften Desinfektoren sind spezialisiert auf Desinfektionsmaßnahmen zur Prävention und Beseitigung von Viren und Bakterien in kontaminierten Räumlichkeiten nach Ausbruch hochinfektiöser Krankheiten.

Unsere staatlich geprüften, nach ISO/ EN 17024 zertifizierten Desinfektoren führen gemäß den Bestimmungen des Bundes-Infektionsschutzgesetzes (IfSG) und nach den Richtlinien des Robert-Koch-Instituts (RKI) professionelle Desinfektionsmaßnahmen gegen Viren und Bakterien (pathogene Mikroorganismen, Pilze) durch, um die Ansteckungsgefahren nachhaltig zu beseitigen.

Unsere Desinfektionsmaßnahmen und -verfahren eignen sich zu Desinfektion von kontaminierten Räumlichkeiten:

  • nach hochinfektiösen Krankheiten, Epidemien, Pandemien,
  • in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen und Behörden,
  • in öffentlichen Transportmitteln wie Bus und Bahn,
  • medizinischen Einrichtungen,
  • in Betriebsstätten des Nahrungsmittel- und Gastronomiegewerbes sowie
  • in Räumen mit hoher Infektionsgefährdung wie Messie-Wohnungen oder Leichenfundorten

Die hierbei angewendeten Desinfektionsmaßnahmen sind absolut effektiv und erfolgen nach dem neusten Stand der Technik.

 

Im Bereich Raum- und Flächendesinfektion bieten wir ein umfassendes Dienstleistungsspektrum, das exakt auf die spezifischen Anforderungen unserer Kunden abgestimmt ist:

  • Nasswisch- und Scheuerdesinfektion für Oberflächen
    Das Ziel der Flächendesinfektion ist es, eine Infektionsgefährdung, die von einem Gegenstand oder einem Bereich ausgehen kann, zu beseitigen oder zu minimieren. Die routinemäßige Flächendesinfektion erstreckt sich auf Flächen, von denen zu vermuten ist, dass sie mit erregerhaltigem Material kontaminiert wurden, ohne dass dies im Einzelfall sichtbar ist.
  • Sprühverfahren
    Die Desinfektion im Sprühverfahren ermöglicht das Erreichen von schwer erreichbaren kleinen Flächen, Kanten und Vertiefungen, die mit einem Wischtuch nicht immer vollständig erreicht werden können. Daher stellt das Sprühverfahren eine sinnvolle Ergänzung zur Nasswisch- und Scheuerdesinfektion dar.
  • Raumdesinfektion mittels Raumvernebelung (Kaltnebel)
    Beim Kaltnebelverfahren erzeugt die feine Düse des Vernebelungsgeräts ein desinfizierendes Aerosol, das sich im Raum ausbreitet und bis in Ecken, Nischen und Spalten dringt. Wir verwenden hierbei ein biokompatibles Flächendesinfektionsmittel auf Basis von Wasserstoffperoxid, welches zu 99,99% biologisch abbaubar ist.
    Die Kaltvernebelung kommt mit einer geringen Feuchtigkeitsmenge aus. Dank dem äußerst fein vernebelten Wasserstoffperoxid bilden sich keine Kondensationsrückstände auf Oberflächen. Das Wasserstoffperoxid zersetzt sich in Wasser und Sauerstoff. Das schont Wandverkleidung, Mobiliar und andere Einrichtungsgegenstände. Bis auf wenige Ausnahmen kann das gesamte Inventar – inklusive elektronische Geräte – in den behandelten Räumen verbleiben.
    Dieses Verfahren ist materialschonend und weist eine hohe Verträglichkeit auch im Einsatz in hoch sensiblen mikrobiologischen Bereichen, welche ein hohes Erfordernis an ein Maximum an Hygiene stellen.
  • Thermalnebel für die großflächige Desinfektion von Räumen und Außenanlagen
    Thermalnebelgeräte erzeugen einen dichten und ultrafeinen Nebel durch die Nutzung von thermopneumatischer Energie. Thermalnebel ist geeignet für die großflächige desinfizierende Behandlung von Innenräumen, auch auch Außenanlagen wie z.B. Feldern.

Unser ausgebildetes Personal desinfiziert ausschließlich mit den staatlich zugelassenen Desinfektionsmitteln nach Auflistung des Robert-Koch-Instituts und der DGHM (Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie e.V.) gegen Viren, Bakterien und Schimmelpilze mit Breitbandwirkung.

Wir desinfizieren bzw. inaktivieren u.a. HIV-Viren, COVID-19, EHEC, MRSA, SARS, Tuberkulose, Hepatitis, Legionellen, Salmonellen, Influenza-Viren, Malaria, Diphterie, Meningitis, Masern und weitere pathogene Mikroorganismen.

Küchenreinigung

In sensiblen Bereichen wie in der Nahrungsmittelindustrie und Küchen ist die hygienische und desinfizierende Reinigung zur Minimierung von Gesundheitsrisiken von größter Bedeutung.

Hotelreinigung & Housekeeping

Wir kennen die besonderen Anforderungen eines Hotelbetriebes. Mit sorgfältig aufeinander abgestimmten Reinigungsmaterialien, ambitionierten Housekeeping-Mitarbeitern und systematisierten Arbeitsabläufen sorgen wir für Effizienz und qualitative Sauberkeit.

Unsere Leistungen:

Alles aus einer Hand

Als kompetenter Partner für Gebäudedienstleistungen erbringt die GK Gebäudemanagement GmbH Services wie Gebäudereinigung, Grünanlagenpflege, Technische Gebäudedienste und Catering aus einer Hand.

Karriere

Ob als Quereinsteiger oder als Berufserfahrener – bei uns bekommt jeder eine Chance! Bewerben Sie sich direkt über unser Karriereportal

Aktuelles

In unserer Rubrik Aktuelles halten wir Sie immer auf dem Laufenden!

arrow-up